Tanzcenter Luftballon

Bemalte Luftballons wirbeln in der Luft

Gibt es bei eurer Feier auch Musik, so ist das gerade bei den etwas älteren Gruppen (besonders wenn sie gemischt sind) ein glänzender Einstieg.

Bei diesem Luftballonspiel schreibt jeder seinen Namen auf den Ballon und malt ein Bild dazu. Nach flotter Musik kann jeder mit seinem Ballon nun ein Solo auf das „Parkett“ legen. Jeder muss dabei Obacht geben, dass sein Ballon nicht zu Boden fällt. Auf ein Zeichen des Gruppenleiters werden nun die Ballons untereinander ausgetauscht und umhergeworfen. Auf ein Kommando hin soll der Luftballon wieder gefunden werden.

Einen Sieger gibt es dabei nicht. Gewonnen hat der, der sich am meisten dabei amüsiert.


Quelle
"Fest der Narren", Arbeitshilfe zum Thema Fasching Hrsg.: KJG Diözese Würzburg

Dauer

ca. 10 Minuten

Materialien

  • Luftballons für jeden TeilnehmerIn
  • Stifte

Hinterlasse eine Antwort.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.