Mensch auf Erden

Abgewandelte Art von Fangen

Man ist idealerweise auf einem Spielplatz und wählt einen Fänger.

Der Fänger muss mit geschlossenen Augen fangen. Die anderen Mitspieler sollten sich, wenn es geht nicht auf dem Boden befinden, denn der Fänger hat die Möglichkeit “Mensch auf Erden” zu rufen. Wenn sich ein Mitspieler auf dem Boden befindet, dann muss dieser fangen. Der Fänger hat außerdem die Möglichkeit “Eiszeit” oder “Sommerzeit” zu rufen. Bei Eiszeit darf er die Augen für fünf Sekunden öffnen und die anderen müssen in dieser Zeit erstarren und dürfen sich nicht bewegen. Bei Sommerzeit darf der Fänger für zehn Sekunden mit offenen Augen fangen.


Quelle
Keine Quelle

Teilnehmerzahl

bis zu 10-15 Personen in jedem Alter

Dauer

unbegrenzt

Hinterlasse eine Antwort.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.