Mach´s nachhaltig!

Dies ist eine Praxishilfe, die als Erinnerungsstütze und Checkliste für eine möglichst nachhaltige Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen dienen soll.
Das Ziel soll sein, die zentralen Anliegen der Nachhaltigen Bildung in der Breite der Jugend(verbands)arbeit zu integrieren und somit für eine nachhaltige Befassung des Themas nicht nur in den Gremien und Veranstaltungen inhaltlich zu platzieren, sondern selbst auch, soweit es geht, danach zu handeln.

Mach´s nachhaltig!

  • Hin und weg…
    – An- und Abreise –

    • Wählt ein Haus mit kurzer Anreise!
    • Ist das Haus mit Bus und Bahn erreichbar?
    • Organisiert Fahrgemeinschaften!
  • Dach über´m Kopf?
    – Tagungsstätte –

    • Wird der Müll getrennt?
    • Betreibt das Haus ein Umweltmanagementsystem?
    • Ist Ökostrom vorhanden?
  • Ab die Post!
    – Versand –

    • Wie viel Post ist wirklich nötig?
    • Vieles geht auch digital!
    • Bringt auch jeder seine Unterlagen zur Versammlung mit?
  • copy right!
    – Druckerzeugnisse –

    • Welche Kopien sind wirklich nötig?
    • Klimaneutral, recycled und beidseitiger Druck möglich?
    • Tischvorlagen nur bei Bedarf nachdrucken!
  • Sekt oder Selters?
    – Getränke –

    • Leitungswasser ist das umweltfreundlichste Getränk!
    • Regionale Säfte statt Getränke globaler Konzerne!
    • Wenn Kaffee oder Tee, dann fair!
  • Schwein gehabt?
    – Essen –

    • Muss es jeden Tag Fleisch sein?
    • Plant so, dass kein Essen weggeworfen wird!
    • Auf regionale und saisonale Kost achten!
  • Süßes oder Saures?
    – Knabbereien und Süßigkeiten –

    • Frische Äpfel statt Gummikirschen!
    • Wenn Schokolade und Süßigkeiten, dann fair!
    • Probier´s mal mit Gemüse und Dip!
  • Schon gewusst?
    • 1 kg Fleisch verursacht während der Herstellung genauso viel CO2 wie eine 250 km lange Autobahn.
    • Für die Produktion einer Tasse Kaffee werden ca. 140 Liter Trinkwasser benötigt.
    • Bio Produkte sind nicht immer klimafreundlicher als Andere.
    • Der BDKJ hat eine eigene Homepage zum Thema: www.kritischer-konsum.de
  • Gewisse(n)s Extra
    – Gestaltungselemente –

    • Platziert kleine Impulse mit Informationen zur Nachhaltigkeit im Raum!
    • Überlegt euch einen spirituellen Impuls zum Thema!
    • Nutzt die Pausen und genießt die Natur!

Quelle
http://www.co2fasten.de/fastenimpulse-2013/5--fastenwoche/mach's-nachhaltig/952d4016-8184-402c-99ea-25c2b480396d?mode=detail
BDKJ Würzburg (Manuel Koch, Alexandra Engel)

Hinterlasse eine Antwort.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.