Lasst den Körper sprechen

Ziel dieses Spiel ist es für die Mädchen, ihre Gefühle zu einem bestimmten Thema pantomimisch zu zeigen und dann andere von ihrer Meinung zu überzeugen bzw. Kompromisse einzugehen. Dieses Spiel verdeutlicht: Deine Meinung ist wichtig, zeige, was du denkst und fühlst

So geht’s:

Die Gruppe bildet einen Kreis. Die Mädchen sollen mit Hilfe von Gestik und Mimik ihre Meinung zu verschiedenen Dingen ausdrücken. Durch springen, lachen, hüpfen oder andere Bewegungen können sie zum Beispiel ausdrücken, wenn ihnen zum Beispiel eine Idee gefällt. Durch eine traurige, abwehrende Bewegung können sie zeigen, dass sie eine Idee nicht gut finden. Anschließend begründet jedes Mädchen ihre Mimik. Dann können die Mädchen überlegen, ob sie bei ihrer Meinung bleiben, oder ob sie ihre Einstellung aufgrund eines bestimmten Argumentes verändern haben.

Für die Reflexion:

Wie war es für euch, eure Meinung zu sagen? Wie hat euch das Spiel gefallen? Habt ihr eure Meinung auch mal verändert? Wenn ja, warum? War es schwierig eine andere Meinung als die der Rest zu haben?


Quelle
girl guide 02/ 2014 zum Thema Spezialabzeichen

Teilnehmerzahl

maximal 15 Kinder

Dauer

10-40 Minuten

Hinterlasse eine Antwort.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.