Fliegende Ideen (Ideenentwicklung)

Spontane Diskussion über Ideen
Ideenfindung
Einstieg in die Projektplanung

  • Teilnehmer/-innen schreiben ihre Ideen für ein Projekt auf einen Zettel
  • Zettel wird in einen Luftballon gesteckt
  • mit den vorhandenen Luftballons wird gespielt und wenn ein Ballon platzt (oder in ein festgelegtes Ziel fliegt, etc.), wird die darin steckende Idee diskutiert.

Quelle
kja Würzburg, Methodenmappe Gruppenleiterschulungen (KLJB, kja, KJG)

Dauer

45 Minuten

Materialien

  • Zettel
  • Stifte
  • Luftballons

Hinterlasse eine Antwort.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.