Zukunftszeit – gemeinsam für ein buntes Land

Im Vorfeld der Bundestagswahl wollen wir gemeinsam während des Aktionszeitraums von März bis September 2017, insgesamt vier Jahre (etwa 35.000 Stunden) unserer Zeit und unseres Engagements für ein buntes Land sammeln.

Zukunftszeit – Gemeinsam für ein buntes Land. So lautet der Titel der Aktion des BDKJ Bundesverbands und seiner Diözesan- und Mitgliedsverbände.
Im Vorfeld der Bundestagswahl, deren Ergebnis die bevorstehenden vier Jahre in Deutschland entscheidend prägen wird, wollen wir gemeinsam während des Aktionszeitraum von März bis September 2017 insgesamt vier Jahre (etwa 35.000 Stunden) unserer Zeit und unseres Engagements für ein buntes Land sammeln.
So machen wir deutlich, was wir uns für unser Land in den kommenden vier Regierungsjahren und darüber hinaus wünschen. Konkret heißt das: Kinder und Jugendliche engagieren sich deutschlandweit in ihren verbandlichen Gruppen, in der Gemeinde, in der Schule und darüber hinaus, durch eine Vielzahl von Aktionen für die Integration von Geflüchteten und/oder widersprechen durch konkrete Aktionen jeder Form von Menschenfeindlichkeit. Die Dauer jeder Aktion wird gezählt und summiert. Dabei zählt der (zeitliche) Einsatz jeder Teilnehmerin und jedes Teilnehmers.
Macht mit und tragt hier eure Aktion ein. 

 


Quelle
Herausgeber: Bundesvorstand des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ)

Teilnehmerzahl

flexibel

Dauer

Bitte beachtet, dass wir hier nur die Aktionen zählen können, die während der "aktiv sein" Phase vom 17.03.17 bis zum 16.09.17 stattfinden.

Materialien

  • Material aus der Bundesstelle: http://www.zukunftszeit.de/material/material-aus-der-bundesstelle/

Hinterlasse eine Antwort.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *