10 Gebote

Eine Methode für Gruppenstunden zum Thema "10 Gebote".

“Wer kennt denn die 10 Gebote?”, so könnte die Einstiegsfrage dieser Gruppenstunde lauten. Nach erstem Sammeln der Ergebnisse geht es darum, sich mit den 10 Geboten auseinanderzusetzen und diese auf die heutige Zeit zu übertragen. Dies kann auf vielfältige Weise geschehen:

– Die 10 Gebote künstlerisch gestalten: Zu jedem Gebot ein Bild, eine Zeichnung, ein Rollenspiel oder Ähnliches gestalten.

– Die 10 Gebote in die heutige Zeit übersetzen. Ist der Wortlaut noch aktuell oder wollt ihr sie lieber in die heutige Jugendsprache übersetzten? Fehlen Gebote? Sind manche Gebote mittlerweile überflüssig?

– Sich mit den 10 Geboten auseinandersetzen: Welche Gebote zum Leben miteinander sind mir wichtig? Welche Gebote fallen mir schwer einzuhalten? Was bringen die 10 Gebote für unser Miteinander?


Quelle
KjG-Würzburg/Methodenmappe "KjG" (http://www.kjg-wuerzburg.de/f----r-euch/gruppenstunden/gruppenstundenprojekt--kjg)

Dauer

45-60 Minuten

Materialien

  • - Stifte - Zettel - 10 Gebote (ausgedruckt)

Kategorien

Hinterlasse eine Antwort.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *